Mittwoch, 7. Januar 2015

Zick Zack Zackenschere Zack Zick

Ich habe mir im Herbst ein Stoff-Zackenschere gekauft - vorher dachte ich immer, das wäre Quatsch und bräuchte ich nicht. Was für ein Irrtum! Ich liiiiebe die Schere! :o)

Um sie im Oktober gleich auszuprobieren, wollte ich was schnelles, einfaches nähen. Kurz überleg... ne Luftballonhülle wollte ich schon immer mal testen. Schnell mal das Schnittmuster von hier ausgedruckt und los gings:


Alle Teile ausgeschnitten und zusammengesteckt... da mochte ich die Öffnungslösung nicht so gerne, weil durch den Druck dann immer ein Stück Luftballon rausgucken würde.


Also habe ich die Öffnung ein wenig verändert, so dass es in der Mitte überlappt - ich habs mal versucht zu fotografieren... Dann alles schnell zusammengenäht (ein bißchen unordentlich, aber man sieht es ja nicht von außen und es musste schnell gehen!).



Und dann - der große Augenblick: Tatatada!!! ZickZackZacken mit meiner Zackenschere! :o) Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind, das könnt ihr mir glauben!!! :o)


Wenden. Luftballon rein. Aufpusten. Schnörpfel verdrehen (man braucht keinen Knoten).
Und so sah es dann aus (meine Mama dient als Handmodell hihihi):


Und hier die Seite mit der Öffnung. Die Hülle sieht hier ei-förmig aus, aber sie war doch annähernd rund (wenn es nicht rund ist, dann liegt das an der Form des Luftballons und/oder möglicherweise auch an der Nichtbeachtung des Fadenlaufes)
...
Der Stoff war von der Haptik irgendwie nicht so schön für so eine Hülle - ich würde da einen feineren, weicheren Baumwollstoff bevorzugen. Hm, mal sehen, ob ich sowas nochmal nähe. Kleiner wäre auch schöner. Naja.


Kurzfristig wurden wir an dem Tag noch zum Geburtstagskuchen-Aufess-Kaffee eingeladen, da konnte ich den "Luftballonball" gleich dem Geburtstagskind zum Spielen mit seinem Enkel schenken! ;o)

So, und da ich gerne mehr Kommentare von euch hätte, stelle ich euch direkt eine Frage: Wie heißt der Luftballon"schnörpfel" bei euch? :o) (Auch bei Bratwürstchen heißt das bei mir "Schnörpfel"!)


1 Kommentar:

  1. Das ist ganz eindeutig der Schnurpsel!!! Was sagen denn die Eltern dazu, wenn wir das schon so unterschiedlich sehen?
    Viele Grüße von der Jule

    AntwortenLöschen