Freitag, 21. November 2014

Kuschelpferd

So, nun schaffe ich es endlich mal wieder, etwas zu posten... Ich habe in den letzten Wochen ein paar schöne Dinge fabriziert, allerdings ist der Oktober bei uns immer voll mit Geburtstagen und -feiern und auch die fast schon winterliche Kälte hinterlässt ihre Spuren (vor allem bei den Kindern... Hatschi-Nase putz-HustHustHust-Schniiiief...), deshalb hatte ich nicht wirklich Lust, was zu schreiben. Nachdem nun die gefühlte Watte im Kopf weniger wird, zeige ich euch hier nun das Geburtstagsgeschenk für eine Kindergartenfreundin unserer großen Tochter, die Pferdchen über alles mag:


Ein Pferdekuschelkissen nach dem Schnittmuster von der Nadelfee! :o) Die Vorderseite ist aus Cord, die Tasche aus Baumwollstoff und die Rückseite aus Teddyplüsch... Gut, dass ich meine Fusselrolle immer parat habe, denn der Cordstoff fand die braunen Teddyfusseln offensichtlich sehr anziehend :oD...




Die Augen und Nüstern sind aus Filz und einfach mit etwas Stickvlies appliziert, ebenso der Mund (gute Idee, das mit der Küchenrolle!).


Die kleine Satteltasche finde ich sehr süß - wenn man das Pferd wirklich als Kissen benutzt, dann kann man darin zum Beispiel ein Tempo verstecken :o)

Das Pferdchen kam suuuper an und die stolze Besitzerin hatte es am nächsten Tag gleich mit im Kindergarten... da weiß man doch, das man alles richtig gemacht hat, oder? :o)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen